Ergänzungsmodul für Ausbildungscoachs Höheres Kader

Details

Ausbildungscoachs, die im Bildungszentrum Bau im Bereich Höheres Kader tätig sind und die Grundausbildung Didaktik erfolgreich abgeschlossen haben.

  • Der Ausbildungscoach kennt die Struktur und die grundlegenden Arbeitsweisen sowie Anwendungsmöglichkeiten des CAMPUS-Moodles und kann diese erfolgreich anwenden
  • Er lernt verschiedene Fragetypen im Moodle kennen, kann diese anwenden und führt sie zu einer Lernkontrolle zusammen
  • Der Ausbildungscoach kann authentische Arbeits- und Anforderungssituationen schaffen
  • Er kann Fallbeispiele und Fallstudien wirklichkeitsnah und überschaubar gestalten und erstellen
  • Er kann ergänzende Methoden für selbstgesteuertes und organisiertes Lernen nutzen und gezielt einsetzen
  • Rolle als Ausbildungscoach mit Moodle
  • Fragetypen für Moodle kennen und einen Test erstellen
  • Fallbeispiele – Fallstudien vorbereiten, erstellen, weiterbearbeiten und bewerten
  • Eigenes Fallbeispiel für den Unterricht erstellen
  • Prüfungsfragen für Modulabschlussprüfungen erstellen
  • Auffrischen und Erneuern der Methodenkompetenz

In den Kaderausbildungen wird die Lernplattform Moodle intensiv für den Unterricht genutzt.
Der Weiterbildungstag befasst sich daher im ersten Teil mit der Plattform Moodle und im zweiten Teil mit weiteren didaktischen Themen für den Unterricht in der höheren Berufsbildung.

 

Für Ausbildungscoachs des Bildungszentrums Bau werden die Kosten übernommen und sie erhalten eine Tagespauschale.
Spesen werden gemäss Spesenregelung in der Lehrvereinbarung oder in der Vereinbarung zur Zusammenarbeit vergütet.

 

Kosten für Dritte auf Anfrage.

Termine

Nächste Durchführungen

Die nächsten Daten folgen in Kürze