Lehrgang Bauleiter HFP

Lehrgang Bauleiter HFP – Ausbildungsteil 1

Auf einen Blick

Nummer: 4480
Dauer: 30 Tage
Ausbildungspreis: CHF 11’350.00 exkl. MWST
AVV-Zuschlag: CHF 2’295.00 exkl. MWST
Ausbildungsstart: Frühling und Herbst
Durchführungsort: Sursee

Details

Die Ausbildung richtet sich an aktive Bauleitende aus Generalunternehmungen, Planungsbüros und Baudienstleistern, die ihre Kompetenzen im Bereich Bauleitung ausbauen wollen und die beabsichtigen, die Höhere Fachprüfung Bauleiter/in HFP zu absolvieren.

 

  • Absolventen/innen einer Fachhochschule oder einer höheren Fachschule
  • Inhaber/innen eines Fachausweises aus dem Baugewerbe
  • Absolventen/innen einer Berufslehre (EFZ) prädestinierter Berufe:
    • Planerberufe: Architektur, Ingenieurbau, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Raumplanung
    • Bauberufe: Maurer, Verkehrswegbauer, Zimmermann
    • Bauausbaugewerbe
  • Aktive Tätigkeit als Bauleiter/in
  • Die Teilnehmenden sind mit grundlegenden Führungsinstrumenten und den wichtigsten Führungsmethoden vertraut.
  • Sie bringen Ihr Fachwissen in den Tätigkeitsbereich des Bauleiters auf den aktuellen Stand und verstehen die Abhängigkeiten verschiedener Bereiche im Bauprozess.
  • Sie leiten die Arbeiten auf der Baustelle dank souveräner Kommunikation, korrektem Umgang sicher und zielorientiert.
  • Stufengerechte Kommunikation, detaillierte Informationsplanung und gut strukturierte Arbeitstechnik als Erfolgsfaktoren.
  • Gut vorbereitete Arbeitsabläufe, Arbeitssicherheit, Abweichungen erkennen, Korrekturmassnahmen einleiten, termin- und zielorientiert.
  • Projektübernahme, umfassende Devisierung und sorgfältige Vorbereitung der Arbeitsvergebungen als Voraussetzung für einen guten Start in die Realisierungsphase des Bauwerks.
  • Die optimierten Kosten und vollständige Unterlagen für den Werkvertrag sind wichtige Schritte auf dem Weg zum Erfolg des Projekts.
  • Die Kenntnisse über unser Regelwerk. Gesetze, Vorschriften, Normen, die Bedeutung und das Risiko des Werkvertragsrechts sowie der Grundsätze der Haftpflicht als Grundlage für die täglichen Entscheide des Bauleitenden.
  • Der Lehrgang umfasst 6 Module.
  • Diese behandeln in sich abgeschlossene Themen.
  • Der Lehrgang wird mit Zertifikatsarbeit abgeschlossen.
  • Alle Module können, je nach Stand der Lehrgangsteilnehmenden, auch einzeln besucht werden.
  • Die Ausbildung wird in Ausbildungsblöcken à 2-3 Tage vermittelt.
  • Die Zertifikatsarbeit wird ausserhalb der Ausbildungszeit erstellt.

Detaillierte Informationen finden Sie im Ausbildungsbeschrieb Lehrgang Bauleiter.

Besuchen Sie unseren Infoabend (4479) am CAMPUS SURSEE Bildungszentrum Bau.

  • Modul 7.01 Persönlichkeitsentwicklung und Führung
  • Modul 7.02 Termin- und Ablaufplanung
  • Modul 7.03 Bauleitung
  • Modul 7.04 Baukosten Grundlagen
  • Modul 7.05 Bautechnik
  • Modul 7.06 Baurecht
  • Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 66.00
  • Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 81.00
  • AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
  • Mittagessen und Abendessen je CHF 14.85
Die Preise verstehen sich exkl. MwSt.

Bei Schulen (ausgenommen Vorarbeiter- und Polierschulen) und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.
Termine

Nächste Durchführungen

Nr. Titel Datum Ort Status
4480 22 B Lehrgang Bauleiter HFP – Ausbildungsteil 1 19.09.2022 – 16.06.2023 Sursee Warteliste
4480 23 A Lehrgang Bauleiter HFP – Ausbildungsteil 1 10.02.2023 – 29.09.2023
Sursee Warteliste
4480 23 B Lehrgang Bauleiter HFP – Ausbildungsteil 1 08.09.2023 – 21.06.2024 Sursee 14 Freie Plätze