Aus­bildungen nach Mass bei uns

Eine Aus- oder Weiterbildung ist besonders effizient und wirkungsvoll, wenn sie individuell auf den Alltag Ihres Teams abgestimmt ist. Darum schneidern wir Schulungen nach Mass und vermitteln Ihren Mitarbeitenden relevantes Know-how bei uns vor Ort im CAMPUS SURSEE. So profitieren Sie von einer umfassenden, modernen Infrastruktur und können bei Bedarf auch gleich hier übernachten.

 

Eine Aus- oder Weiterbildung ist besonders effizient und wirkungsvoll, wenn sie individuell auf den Alltag Ihres Teams abgestimmt ist. Darum schneidern wir Schulungen nach Mass und vermitteln Ihren Mitarbeitenden relevantes Know-how bei uns vor Ort im CAMPUS SURSEE. So profitieren Sie von einer umfassenden, modernen Infrastruktur und können bei Bedarf auch gleich hier übernachten.

 

Beispiel: Eberli AG

Die Eberli AG investiert laufend in das Know-how seines Teams – mit Weiterbildungen und Workshops zu relevanten Themen. Jährlich besucht die gesamte Belegschaft einen Aus- und Weiterbildungstag im CAMPUS SURSEE Bildungszentrum Bau. Hier vermitteln die Spezialisten theoretisches und praktisches Wissen, beispielsweise zur lückenlosen Rapportierung oder zum optimalen Einsatz von Motivation und Teamwork.

 

Zahlen & Fakten

  • Jährlich 1 Aus- und Weiterbildungstag für rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im CAMPUS SURSEE
  • 6 verschiedene Themenbereiche – der 1. Teil wird firmenintern durch die Geschäftsführung vermittelt, anschliessend folgen verschiedene Workshops
  • Zielpublikum: Baupoliere, Bauvorarbeiter, Bauführer, Maschinisten, Chauffeure, Werkstatt-, Werkhof- und Baustellenpersonal, Kranführer, Projektleiter, Bauleiter, Stab, Kaufmännisches Personal
  • Durchführung seit 2013

Der Weg zur individuellen
Ausbildung

1. Der 1. Kontakt
  • Persönliches Erstgespräch vor Ort im CAMPUS SURSEE
2. Gemeinsame Bedarfsanalyse
  • Aufnahme der Ideen von Eberli AG, Ergänzung durch fachliche Inputs
  • Einbezug neuer Entwicklungen und Ausbildungsangebote
  • Erarbeiten neuer Schulungsinhalte
  • Definition des Ausbildungsortes (CAMPUS SURSEE)
3. Konzept und Offerte
  • Detailkonzept: Inhalt, Ablauf, Ziele
  • Auswahl der Ausbildungscoachs
4. Umsetzung
  • Individuelle Anpassung und Entwicklung bestehender Lehrmittel und Präsentationen
  • Einholen von Beispielen/inhaltlichen Inputs direkt beim Kunden
  • Erstellung eines detaillierten Lektionenplans
  • Reservation der Schulungsräume
  • Einladung der Teilnehmer
5. Durchführung
  • Bereitstellung der Unterlagen
  • Unterricht im CAMPUS SURSEE, Teilnehmer profitieren von der umfassenden Infrastruktur inklusive Verpflegung und Übernachtung
  • Vermittlung von firmenbezogenen Inhalten
  • Evaluation der Ausbildungsblöcke
6. Feedback und Qualitätskontrolle
  • Persönlicher Austausch vor Ort im CAMPUS SURSEE
  • Besprechung der Evaluations-Ergebnisse und entsprechende Optimierung des nächsten Ausbildungstages
Kontakt

Markus Enz

Schulleiter Weiterbildungen
Enz Markus
Kontakt

Nadine Epp

Administratorin Höheres Kader / Weiterbildungen
Epp Nadine
Neugierig auf Mehr?

Ein Ort mit riesiger Angebotsvielfalt

Der CAMPUS SURSEE hat viel zu bieten. Der Situationsplan zeigt, was Sie wo finden.

Corinne Frank ganz persönlich

Lesen Sie das Kurzinterview mit unserer BAULÜÜT-Restaurationsleiterin.

2nd Friday: kostenlose Live-Konzerte im BAULÜÜT

Jeweils am zweiten Freitag im Monat in der BAULÜÜT-Bar: It’s 2nd Friday!