Vorbereitung HFP Bauführung Hochbau

Auf einen Blick

Nummer: 4526
Dauer: 77 Ausbildungstage exkl. Vorkurse
Ausbildungspreis: CHF 31’500.00 exkl. MWST
Ausbildungsart: Blockausbildung
Durchführungsort: Sursee

Details

Baufachleute mit Ausbildung zur/zum Bauvorarbeiter/in. Alle Interessenten ohne eidg. Fachausweis oder Diplom als Bauvorarbeiter/in müssen eine Aufnahmeprüfung bestehen.

 

Zur Vorbereitung HFP Bauführung wird zugelassen, wer:
a) über den Abschluss einer Berufsprüfung, einer höheren Fachprüfung, einer eidgenössisch anerkannten höheren Fachschule, einer Fachhochschule oder einer Universität verfügt und die entsprechenden Kompetenznachweise der Vorkurse bestanden hat.

oder

b) über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder eine gymnasiale Maturität verfügt und nach Abschluss mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Baugewerbe vorweisen kann und die entsprechenden Kompetenznachweise der Vorkurse bestanden hat.

 

Für die Erfüllung der Zulassungskriterien zur Höheren Fachprüfung sind die Kandidatinnen und Kandidaten selber verantwortlich.

In der Vorbereitung HFP Bauführung am CAMPUS SURSEE erwirbst du die Kompetenzen zur erfolgreichen

  • Organisation, Führung, Steuerung und Administration einzelner Bauaufträge
  • Beherrschung der unter der Verantwortung laufenden Handlungen
    • Ökonomisch (wirtschaftlich)
    • Ökologisch
    • Bautechnisch (Qualität)
    • Gesetzes- und normenkonform
  • Verantwortung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Du bereitest dich optimal auf die Höhere Fachprüfung Bauführer/in HFP vor.

Folgende Hauptmodule werden vermittelt

  • Planung und Organisation
  • Ausführung von Bauarbeiten
  • Überprüfung und Dokumentation von Arbeiten
  • Interaktion im Team und mit Anspruchsgruppen
  • Personalführung
  • Akquisition und Marketingaktivitäten
  • Management
  • Selbstmanagement

 

Folgendes Basismodul  wird vermittelt

  • Grundlagen der Kommunikation

Bei einer Anmeldung für die Vorbereitung HFP Bauführung wirst du automatisch an die notwendigen Vorkurse angemeldet.

 

Am Schluss der Vorkurse findet ein Kompetenznachweis statt. Dieser dient als Zulassung zur Vorbereitung HFP Bauführung. Kandidaten mit einer entsprechenden Vorbildung können von den Weiterbildungsangeboten von der Schulleitung dispensiert werden.

  • Zulassung gemäss Punkt a) oder b)
  • Bestandene Aufnahmeprüfung (ausser Inhabende eines eidg. Fachausweises oder Diplom als Bauvorarbeiter/in)
  • ECDL-Zertifikat
  • Kompetenznachweise Vorkurse
  • Passerelle Bauführung (ausser Inhabende eines eidg. Fachausweises oder Diplom als Bauvorarbeiter/in)

 

Zur Vorbereitung HFP Bauführung wird zugelassen, wer:
a) über den Abschluss einer Berufsprüfung, einer höheren Fachprüfung, einer eidgenössisch anerkannten höheren Fachschule, einer Fachhochschule oder einer Universität verfügt und die entsprechenden Kompetenznachweise der Vorkurse bestanden hat.

oder

b) über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder eine gymnasiale Maturität verfügt und nach Abschluss mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Baugewerbe vorweisen kann und die entsprechenden Kompetenznachweise der Vorkurse bestanden hat.

 

Die detaillierten Aufnahmebedingungen kannst du aus dem Ausbildungsbeschrieb entnehmen.

Bitte beachte, dass bei zu wenig Teilnehmenden für zwei Klassen nur der Klassenzug A durchgeführt wird.
Garantierte Plätze werden nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben, unabhängig in welchem Klassenzug angemeldet wurde.

  • Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 66.00
  • Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 81.00
  • AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
  • Mittagessen und Abendessen je CHF 14.85
Die Preise verstehen sich exkl. MwSt.

Bei Schulen (ausgenommen Ausbildung Bauvorarbeiter/in und Baupolier/in) und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.
Termine

Nächste Durchführungen

Nr. Titel Datum Ort Status
4526 25 A Vorbereitung HFP Bauführung Hochbau 23.06.2025 – 18.12.2026
Sursee 8 Freie Plätze
4526 25 B Vorbereitung HFP Bauführung Hochbau 25.06.2025 – 26.02.2027
Sursee 19 Freie Plätze
Voll auf Kurs

Interview mit Ausbildungscoachin Andrea Wucher

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.