Arbeiten mit digitalen Plänen auf Robotikstationen

Auf einen Blick

Nummer: 4454
Dauer: 1 Tag (vormittags Theorie, nachmittags praktisches Umsetzen)
Ausbildungspreis: CHF 425.00 exkl. MWST
AVV-Zuschlag: CHF 190.00 exkl. MWST
Parifondberechtigung: Ja
Durchführungsort: Sursee

Details

  • Bauvorarbeiter
  • Baupoliere
  • Bauleiter
  • Bauführer
  • Baustellenkader
  • Der Teilnehmende nimmt anhand den digitalen Daten aus konventioneller Planung (2D-Pläne, Punktlisten etc.) die Arbeitsvorbereitung (AVOR) für Bauabsteckungen und Bauaufmasse korrekt, lückenlos und effizient vor.
  • Er kennt die Anforderungen an diese digitalen Pläne und weiss, welche Pläne mit welchen Informationen bei Geometer, Planer, Architekt anzufordern sind.
  • Er kennt die einfachen Möglichkeiten der Datenaufbereitung und Visualisierung und kann diese im Baustellenalltag erfolgreich einsetzen.
  • Er übt den Datenfluss von der einfachen Datenaufbereitung von 2D-Plänen bis zur praktischen Handhabung mit einer Robotikstation.
  • AVOR mit digitalen Plänen im Rahmen der konventionellen, nicht-BIM-basierenden Planung
  • Hilfsmittel zur Arbeit mit Robotikstationen wie Zubehör, Prismen etc. und Software für einfache Datenaufbereitung bzw. Visualisierung
  • Praktische Umsetzung eines Projektes mit der Robotikstation anhand Fallbeispielen und Erfahrungsaustausch

Die Ausbildung findet auf Hilti-Geräten statt

  • Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 65.00
  • Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 80.00
  • AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
  • Mittagessen und Abendessen je CHF 14.85
  Bei Schulen und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.
Termine

Nächste Durchführungen

Nr. Titel Datum Ort Status
4454 Arbeiten mit digitalen Plänen auf Robotikstationen 19.03.2021 – 19.03.2021 Sursee 7 Freie Plätze