Vertiefung Arbeitsrecht

Vertiefung Arbeitsrecht – Was gilt im Bau?

Auf einen Blick

Nummer: 3523
Dauer: 2 Tage
Ausbildungspreis: CHF 620.00 exkl. MWST
AVV-Zuschlag: CHF 620.00 exkl. MWST
Durchführungsort: Sursee

Details

Personalverantwortliche und Mitarbeitende in der Administration von Bauunternehmen, die ihre Kenntnisse im Arbeitsrecht vertiefen wollen.

Die Teilnehmenden sind in der Lage, Rechtsfragen aus dem Arbeitsrecht selbständig zu lösen und verfügen über vertiefte Kenntnisse in speziellen Fragen.

  • Fallstricke bei der Beendigung des Arbeitsvertrages nach LMV, Gültigkeit von Verwarnungen und Verdachtskündigungen
  • Handlungsbedarf bei Arbeitsunfähigkeit des Arbeitnehmers
  • Tücken der auswärtigen Tätigkeit des Baustellenpersonals
  • Lohnbuchkontrolle, was gilt?
  • Haftung des Arbeitnehmers
  • Der Arbeitnehmer stellt ein Schlichtungsgesuch, was nun?
  • Themenwünsche der Teilnehmenden

Diese Ausbildung knüpft am Kurs 3500, Grundlagen Arbeitsrecht – Was gilt im Bau?, an.

Die Teilnehmenden sind berechtigt, dem Ausbildungscoach unter mueller@kueng-voegeli.ch schon vorab Themen bekannt zu geben, die näher erläutert werden sollen.

Der vorgängige Besuch des Kurses 3500 ist empfohlen.

  • Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 66.00
  • Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 81.00
  • AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
  • Mittagessen im Baulüüt CHF 26.85
  • Abendessen inkl. einem Offengetränk im Mercato CHF 17.65
  Bei Schulen (ausgenommen Vorarbeiter- und Polierschulen) und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.
Termine

Nächste Durchführungen

Die nächsten Daten folgen in Kürze