Umgang mit ADR-Gut / Kommunikation

Umgang mit ADR-Gut / Kommunikation auf der Baustelle

Details

LKW-Chauffeure Kat. C oder C1

  • Die Teilnehmer können bei einer Versorgungsfahrt ein Beförderungspapier für einen Baustellentank korrekt ausfüllen.
  • Sie zählen die vorgeschriebenen mitzuführenden Ausrüstungsgegenstände auf und erkennen vor der Abfahrt vom Ausgangsort, ob sie mit der Ladung auch die korrekten Dokumente erhalten haben.
  • Die Teilnehmer beschreiben die unterschiedlichen Personengruppen, mit denen sie regelmässig in Kontakt kommen und erklären, worauf in der Beziehung zu diesen Personengruppen besonders zu achten ist.
  • Sie sind bereit, auf andere Menschen offen zuzugehen und ihnen zuzuhören.
  • Ausserdem können sie Stress erzeugende Arbeitssituationen aufzeigen und beschreiben, wie sie mit solchen Situationen umgehen.
  • Die Teilnehmer können ihre Bedürfnisse für eine sorgfältige Arbeitsplanung gegenüber anderen Mitarbeitenden (z.B. Vorarbeiter und Polier) zum Ausdruck bringen.
  • Beförderungspapier ausfüllen
  • Versorgungsfahrt nach SDR
  • Verschiedene Kraftstofftanks
  • Kennzeichnung des Fahrzeuges SDR/ADR
  • Mit einfachen Kommunikationstechniken eigene Anliegen angemessen zur Geltung bringen
  • Kommunikation im Umgang mit Vorarbeiter und Polier in Bezug auf Ladegutsicherung
  • Gefahren beim Güterumschlag (Konfliktlösetechniken)
  • Planungsmängel in der täglichen Arbeit und Verbesserungsvorschläge
  • Umgang mit Menschen aus verschiedenen Ländern
  • ASTAG Mitglieder bezahlen den SBV-Mitgliederpreis.
  • Die Weiterbildung ist CZV anerkannt und wird mit 7 Stunden angerechnet.
  • Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Führerscheinnummer an.
  • Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 65.00
  • Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 80.00
  • AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
  • Mittagessen im Baulüüt CHF 26.85
  • Abendessen inkl. einem Offengetränk im Mercato CHF 17.65
  Bei Schulen (ausgenommen Vorarbeiter- und Polierschulen) und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.

Preisanpassung ab 01.08.2021: Zweibettzimmer CHF 66.00 / Einzelzimmer CHF 81.00 Inkl. Frühstücksbuffet und Eintritt Sportarena
Termine

Nächste Durchführungen

Die nächsten Daten folgen in Kürze