Lehrmethoden & Didaktik

Unser Anspruch ist es, Ihnen im CAMPUS SURSEE Bildungszentrum Bau nicht nur «reines» Wissen, sondern echte Handlungskompetenzen zu vermitteln. Schliesslich sollen Sie Aufgaben und Problemstellungen in Ihrem Arbeitsalltag ganzheitlich lösen können und Zusammenhänge erkennen. Nur so lassen sich die hohen Anforderungen der Branche heute wie morgen meistern. Entscheidend ist dabei auch die enge Verbindung von Theorie und Praxis. Diese stellen wir sicher – mit rund 500 Ausbildungscoachs, die grossteils hauptberuflich im Bauhauptgewerbe tätig sind und so einen laufenden aktuellen Bezug zur Baupraxis herstellen können.

 

  • Ausbildungscoachs aus der Baupraxis: intensive Verbindung von Theorie und Praxis
  • Didaktisch hochstehender Unterricht: Ausbildungscoachs besuchen regelmässig didaktische Ausbildungen
  • Vermittlung von Handlungskompetenzen: 6 Merkmale für einen kompetenzfördernden Unterricht

Blended Learning

Blended Learning verbindet traditionellen Präsenzunterricht mit innovativen E-Learning-Sequenzen. Die moderne Lernmethode trägt der fortschreitenden Digitalisierung unseres Alltags Rechnung und wird im CAMPUS SURSEE seit 2018 bereits in mehreren Aus- und Weiterbildungen erfolgreich angewendet. Mit Blended Learning wird der Lehrer im klassischen Sinne zum Lerncoach mit Fachunterstützung, während die Teilnehmenden eine aktivere Rolle in der Wissensaneignung übernehmen müssen. Eine spannende Entwicklung, die noch längst nicht abgeschlossen ist. Erfahren Sie mehr über Blended Learning im Kurz-Spot.

Zusammenspiel von on- und offline

Bereits die Vorarbeiter- und Polierklassen arbeiten auf einer digitalen Lernplattform namens «Konvink». Hier finden die Teilnehmenden Theorieteile, Aufgaben, Video-Erklärungen, aber auch Foren, in denen sie ihre Umsetzungen auf ihren Baustellen mit der Klasse teilen können. Ergänzt wird der online Teil durch fixe Unterrichtssequenzen im Schulzimmer mit dem Ausbildungscoach. Das Zusammenspiel von online und offline Unterricht fördert die Eigeninitiative der Teilnehmenden und verspricht eine umfassende Kompetenzaneignung. Zudem wird direkt der Umgang mit den «neuen» Medien (Computer, Tablet, Smartphone) geschult. Die Umsetzung von Konvink ist so erfolgreich, dass wir das Angebot bereits auf die zweite Landessprache ausweiten und die erste Gleisbaupolierausbildung auf Französisch durchführen.

 

Zusätzlich behandeln wir das Thema auch im Unterricht. Digitalisierung wird in verschiedenen Modulen in der Höheren Fachschule und in der Weiterbildung für Baupoliere angewendet. Dabei lernen die Teilnehmenden, welche Daten sie im BIM-Daten-Dschungel benötigen – und zu diesen gelangen. Wie sie diese auf ihre Geräte transformieren und wie das Arbeiten mit den Geräten und Maschinen anschliessend funktioniert. Zum Beispiel erlernen sie das Abstecken eines BIM-Projekts und das Aufnehmen mittels einer Robotik-Totalstation. Unser Bestreben ist es, den Teilnehmenden eine auf die aktuellen Bedürfnisse zugeschnittene Ausbildung anzubieten und dafür entwickeln wir uns immer weiter.

Unser Didaktik-Team

Im Didaktikteam entwickeln Andrea Munz, Barbara Feuz und Roger Dettling gemeinsam mit der Leitung Qualität relevante und innovative Aus-und Weiterbildungsangebote für unsere rund 500 Ausbildungscoachs. Im Weiteren stellt es sicher, dass wir im didaktischen und pädagogischen Bereich immer auf dem neuesten Stand sind und unseren Qualitätsansprüchen gerecht werden.

Andrea Munz

  • lic. phil. Psychologin
  • Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin BSO
  • CAS Betriebswirtschaft für Fach- und Führungskräfte
  • CAS Angewandte Philosophie im beruflichen Kontext
  • Engagiert, spannend und klar
  • Lebendiges Wesen, sehr vielseitig
  • Kooperativ und konstruktiv
  • Breites Fachwissen und grosser Erfahrungsschatz
  • Sucht nicht die einfachsten Lösungen, sondern die besten

Barbara Feuz

  • Supervisorin MAS PHSG
  • Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin BSO
  • Dipl. Erwachsenenbildnerin HF
  • Inspirierend, kreativ und humorvoll
  • Grosses Einfühlungsvermögen
  • Spontan und begeisternd
  • Seit über 10 Jahren erfolgreicher Ausbildungscoach im CAMPUS SURSEE

Roger Dettling

  • Prof. Dr. phil.
  • Studium der Pädagogik und Didaktik
  • Coach, Supervisor und Organisationsberater BSO
  • Fachleiter & Dozent für Bildungs- und Sozialwissenschaften PS
  • Kooperativ, engagiert und offen
  • Natürliche pädagogische Kompetenz
  • Fachgebiete: Erziehung und Schule, Macht und Autorität, Beratung im Schulfeld, Lernstrategien und Mediennutzung, Pestalozzi