Sportangebot

Bereiche

Herz­lich will­kom­men in der CAM­PUS SUR­SEE Spor­ta­re­na, dem gröss­ten öf­fent­li­chen Schwimm- und Sport­zen­trum der Zen­tral­schweiz mit ein­zig­ar­ti­ger In­fra­s­truk­tur für in­ter­na­ti­o­na­le Wett­kämp­fe, Events und Trai­nings­la­ger.

Nationales Kompetenzzentrum der Region Zentralschweiz West von Swiss Aquatics Swimming

Die CAM­PUS SUR­SEE Spor­ta­re­na ist eines der nationalen Kompetenzzentren der insgesamt fünf Schwimmregionen der Schweiz. Die Verantwortung für den Trainingsbetrieb liegt in der Hand qualifizierter Vereine, die professionelle Trainer/innen anstellen. Hier können Nachwuchsathlet/innen mindestens bis Ende der obligatorischen Schulzeit unter professionellen Bedingungen gefördert werden und gleichzeitig in ihrem gewohnten sozialen Umfeld aufwachsen. Die nationalen Kompetenzzentren der Regionen sollten unter anderen die Lücke in der Nachwuchsförderung zwischen den von den Vereinen geführten Stützpunkten und dem Nationalen Leistungszentrum von Swiss Aquatics Swimming schliessen.

Nationales Leistungszentrum von Swiss Triathlon

Die CAMPUS SURSEE Sportarena ist seit 1. November 2021 das neue Nationale Leistungszentrum von Swiss Triathlon. Mit der einzigartigen Infrastruktur in der CAMPUS SURSEE Sportarena und unter hochqualifizierter, hauptamtlicher Trainingsanleitung finden die Triathlet/innen des Nationalkaders optimale Rahmenbedingungen vor. Swiss Triathlon ist der Schweizerische Fachverband für Ausdauer-Multisportarten wie Triathlon, Duathlon, Aquathlon, Winter Triathlon und alle weiteren multidisziplinären Ausdauersportarten. Swiss Triathlon ist Mitglied von World Triathlon, von Europe Triathlon und von Swiss Olympic.

Unser Engagement

Wir un­ter­stüt­zen sämt­li­che Schu­len in der Re­gi­on bei der Um­set­zung des Lehr­plans 21. Vor die­sem Hin­ter­grund haben wir ver­schie­de­ne, spe­zi­ell auf Schul­klas­sen zu­ge­schnit­te­ne An­ge­bo­te ent­wi­ckelt. Ebenso haben Ge­mein­den die Mög­lich­keit, Ta­ges­ein­trit­te und Abon­ne­men­te bei uns ein­zu­kau­fen und ver­güns­tigt an ihre Ein­woh­ne­r/in­nen ab­zu­ge­ben.

Standort / Situationsplan

Kontakt

Mathias Hecht

Geschäftsführer Sport
Hecht Mathias
Kontakt

Carla Stampfli

Teamleiterin Kurse und Ausbildung
Kontakt

Christina Kaufmann

Bereichsleiterin Sport

Wir sind stolz auf unsere Gäste

Kurz und bündig

Häufig gestellte Fragen

Für deine und die Sicherheit deines Kindes sorgen unsere gut ausgebildeten Mitarbeitenden des Teams Betrieb Sportarena. Zur Unterstützung verfügen wir über ein Unterwasserdetektionssystem, womit Gefahrensituationen rasch identifiziert werden können. Darüber hinaus sind in der Schwimmhalle an strategischen Punkten SOS-Knöpfe angebracht.

Wir sind eine privat finanzierte Sportanlage, womit wir im Vergleich zu subventionierten, öffentlichen Bäderbetrieben kostendeckende Preisen aufweisen. Verschiedene Gemeinden bieten ihren Einwohnerinnen und Einwohnern jedoch vergünstigte Eintritte in die Sportarena an. Die Übersicht findest du hier.

Ob im 25m- oder 50m-Becken: Wir sind stets bemüht, 1 bis 2 Bahnen zum Schwimmen freizuhalten. Jedoch lässt sich dies nicht immer vereinbaren mit unserem Hauptauftrag als nationales Leistungszentrum von Swiss Triathlon und regionales Kompetenzzentrum von Swiss Aquatics. Wenn weniger als 2 Bahnen für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, publizieren wir dies auf unserer Webseite. Bei längerer Einschränkung der Schwimmbecken informieren wir zusätzlich mit einem Aushang am Empfang, beim Drehkreuz und im Eingangsbereich bei den Garderoben.

Eine Übersicht über die reservierten Bahnen ist auf den Screens an beiden Enden des Eingangs in die Schwimmhalle ersichtlich. Zusätzlich sind die belegten Bahnen am Startblock gekennzeichnet.

Die Öffnungszeiten findest du hier!

Die Luft ist in der Schwimmhalle zwischen 29 und 30 Grad warm, im Familienbereich 34 Grad und in den Garderoben 26 Grad. Die Wassertemperatur beträgt im Olympiabecken (A- und B-Becken) zwischen 27 und 27.5 Grad, im 255m-Ausbildungsbecken (C-Becken) zwischen 28 und 28.5 Grad und im Familienbereich zwischen 32.5 und 33.5 Grad.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.